Unser Leistungsbild
  • PROJEKTENTWICKLUNG
    • Beratung und Unterstützung des Bauherrn bei Grundsatzüberlegungen und Entscheidungen
    • Suche nach geeigneten Standorten oder Grundstücken
    • Untersuchung des Standortes hinsichtlich Eignung (Bauplatzverhältnisse, Infrastruktur, Kosten, baubiologische Grundlagen etc.)
    • Abwicklung des Liegenschaftskaufes
    • Behördenverfahren
    • Aufschließungsmaßnahmen
    • Kostenrahmen, Investitionsberatung, Finanzierungsmöglichkeiten
  • PROJEKTMANAGEMENT / PROJEKTSTEUERUNG UND PROJEKTLEITUNG
    • Organisation des Projektes während der Planungs- und Ausführungsphase in Bezug auf Strategien, Termine, Kosten und technische Ausführungen
    • Koordinierung aller beteiligten Stellen und Fachplaner in regelmäßigen Besprechungen
    • Gemeinsame Entscheidungsfindung mit dem Bauherrn
    • Projektleitungsaufgaben
  • GENERALPLANUNG
    • Übernahme der gesamten Planungsleistungen inkl. aller Fachplanerleistungen, wie zB Statik, Bauphysik, Elektrotechnik, Haustechnik, Medizintechnik etc.
    Für den Bauherrn gibt es daher nur mehr einen verantwortlichen Ansprechpartner, alle Koordinationsmaßnahmen laufen über den Generalplaner.
  • PLANUNG
    • Vorentwurf
      Grundsätzlicher Lösungsvorschlag nach dem vom AG vorgegebenen bzw. gemeinsam mit ihm ermittelten Raum- und Funktionsprogramm mittels Skizzen M 1:200 sowie einer Grobkostenschätzung mit Erläuterungsbericht.
    • Entwurf
      Lösung der Bauaufgabe auf Grundlage des genehmigten Vorentwurfes mittels Pläne M 1:100
    • Einreichung
      Verfassen aller für die baubehördliche Bewilligung erforderlichen Schriftstücke und Planunterlagen, Durchführung erforderlicher Erhebungen
    • Ausführungsplanung
      Baureife Durcharbeitung des genehmigten Projektes, Erstellung von Polier- und Detailplänen in Zusammenarbeit mit allen Fachplanern
    • Künstlerische Oberleitung
      Überwachung und Herstellung hinsichtlich Entwurf und Gestaltung
    • Kostenberechnungsgrundlage
      Aufstellung von Massenberechnung und Leistungsverzeichnissen in Koordination mit allen Fachplanern.
    • Technische – Geschäftliche Oberleitung
      Beratung und Vertretung des Bauherrn, Abwicklung von Behördenverfahren und Koordination aller Dienstleister.
      Durchführung der Angebotsausschreibung, Angebotsprüfung, Auftragsvergabe und Vertragserstellung.
      Erstellung eines verbindlichen Terminplanes, Überprüfung der Rechnungen zur Zahlungsfreigabe sowie Mängelfeststellung und Schlussabnahme des Bauwerkes nach Fertigstellung.
    • Koordinierung
      Koordinierung weiterer für die Planung und Ausführung erforderlichen Konsulenten (Statik, Gebäudetechnik, Bauphysik, Vermessung, Landschaftsgestaltung)
  • BAUAUFSICHT
    • Überwachung der Herstellung des Werkes vor Ort
    • Überwachung hinsichtlich der Einhaltung der technischen Ausführung, den behördlichen Vorschreibungen und des Zeitplans
    • Kontrolle der für die Abrechnung erforderlichen Aufmaße sowie Prüfung aller Rechnungen auf Richtigkeit und Vertragsmäßigkeit inkl. laufender Kostenverfolgung
    • Generalbauaufsicht – alle Fachbauaufsichten wie zB Statik, Bauphysik, Elektrotechnik, Haustechnik, Medizintechnik etc. werden von einer verantwortlichen Stelle übernommen
  • CONTROLLING
    • Begleitende Kontrolle der vom Bauherrn beauftragten Planungsbüros hinsichtlich Planung und Bauabwicklung
    • Begleitende Kontrolle der Planung und Ausführung in Bezug auf Vollständigkeit, Richtigkeit, Wirtschaftlichkeit, behördliche Vorgaben und Zweckmäßigkeit, laufende Berichterstellung sowie Empfehlungen zur Information des Bauherrn
  • PLANUNGS- UND BAUSTELLENKOORDINATION
    Erbringung der durch das Bauarbeiterkoordinationsgesetz vorgeschriebenen Leistungen
    • Planungskoordinator
      Umsetzung der allgemeinen Grundsätze der Gefahrenverhütung, Ausarbeitung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes (SiGe – Plan), Erstellung der Unterlagen für spätere Arbeiten
    • Baustellenkoordinator
      Koordination der auf der Baustelle Beteiligten, Anpassung des SiGe – Planes udgl.
  • MEDIATION
    Außergerichtliche Streitbetreuung, insbesondere im Bereich Wirtschaft, Planung und Bau
  • SACHVERSTÄNDIGENTÄTIGKEIT
    Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für das Bauwesen, Hochbau und Architektur
    • Erstellung von Gutachten für alle Bereiche des Hochbaus, einschließlich Honorarwesen
    • Bewertung von unbebauten und bebauten Liegenschaften
    • Durchführung von Beweissicherungen an Bauwerken
  • VERFAHRENSBETREUUNG
    Vergabeverfahren für Dienstleistungsaufträge und Projektabwicklungen aus dem Bau- und Planungsbereich gemäß Bundesvergabegesetz in Kooperation mit Juristen.